‚Ventorgano‘ von Andreas Trobollowitsch

Das Ventorgano ist eine Art mechanischer Synthesizer. Fünf über Klangkörpern gespannte Saiten werden von zehn, in ihrer Lage veränderbaren und stufenlos regelbaren Motoren in Schwingungen versetzt und erzeugen imposante Töne, Obertöne und Schwebungen. Gebaut habe ich es (alles, was nicht aus Holz ist) im Herbst 2014.

project_ventorgano_01

project_ventorgano_03

project_ventorgano_02

project_ventorgano_04

project_ventorgano_05

project_ventorgano_06